Über uns

Die kcc group ist ein Bildungsunternehmen und betreibt unter dem Namen globegarden zweisprachige Kindertagesstätten in der Schweiz. Die Organisation ist spezialisiert auf den Aufbau von Kinderkrippen und Kindergärten zusammen mit Gemeinden und Unternehmen an arbeitsplatznahen Standorten wie Gewerbeparks, Business Centers oder Kliniken.

Die Kinderkrippen und Kindergärten sind gemeinnützig und nicht gewinnorientiert geführt. Zusammen mit der Unterstützung von grossen Unternehmen ist es das Ziel der Organisation qualitative Ganztagsbetreuung zu akzeptablen Preisen anzubieten.

Die Organisation ist schweizweit der erste Betreiber, der für sein Qualitätsmanagement basierend auf ISO 9001 zertifiziert wurde und das Gütesiegel „International Education Management“ verliehen bekommen hat.

Starker Partner für Ihre Krippe

Es gibt viele Herausforderungen in diesem Markt und als Teil des globegarden Netzwerks lässt sich vieles einfacher lösen. Kontaktieren Sie uns, wenn Sie als Geschäftsleitung einer Kindertagesstätte mehr Informationen wünschen unter info(at)thekccgroup.org. Gemeinsam stark sein.

Gesellschaftliche Bildungsarbeit

Als Teil der gesellschaftlichen Bildungsarbeit sieht der Träger globegarden seinen Auftrag unter anderem darin Familien im Rahmen von Themenelternabenden (PDF) zu pädagogischen Fachthemen zu unterstützen. Mehr Info

Meilensteine

Hier sind die wichtigsten Ereignisse unserer globegarden Geschichte auf einen Blick. Lesen Sie hier mehr über die Gründungsgeschichte von globegarden.

Geschäftsbericht

Gerne teilen wir mit Ihnen unser buntes Jahr 2016. Hier zu unserem Geschäftsbericht.

Vision

globegarden is a great place to grow und damit ein fantastischer Ort für Ihr Kind und die ganze Familie. Wir stehen für Qualität, spielerische Frühförderung sowie die Vereinbarkeit von Beruf und Familie. Unser Ziel ist es, innovative Wege zu finden, die Kindern, Familien und Unternehmen helfen, zusammenzuarbeiten und ihr Bestes zu erreichen.

Qualität geprüft

Im Qualitätsaudit 2016 wurde eine hohe Nachhaltigkeit der qualitativen Arbeit mit Kindern bestätigt. Positiv wurde das pädagogische Programm, die Arbeit am Kind, Elternarbeit, Partizipation und die positiven Werte im Umgang mit Kindern, Eltern  und Mitarbeitern hervorgehoben.