Globegarden erfreut über Ergebnisse der Stadt Zürich

Zürich - Das Schweizer Kita-Netzwerk Globegarden zeigt sich erfreut über die Ergebnisse der von der Stadt Zürich durchgeführten Schwerpunktprüfung. Bei 37 unangemeldeten Kontrollbesuchen in allen Einrichtungen von Globegarden in der Stadt Zürich wurden zwischen Februar und Juli lediglich in Einzelfällen kleinere Abweichungen bei Präsenz- und Betreuungszeiten festgestellt. So hatten beispielsweise Eltern spontan einen Extratag gebucht, was vorübergehend zu einem zusätzlichen Kind in einer Gruppe führte. In einem anderen Fall befand sich ein Kind in der Eingewöhnung, weshalb die Gruppe kurzfristig und vorübergehend um ein Kind zu gross war.

„Wir fühlen uns bestätigt, dass wir den eigenen hohen Qualitätsansprüchen und den einschlägigen Vorschriften gerecht werden“, sagt die Co-Geschäftsführerin Christina Mair. Sie weist darauf hin, dass die Kontrollen während der für alle Krippen besonders schwierigen Phase der Corona-Pandemie durchgeführt worden seien. Die festgestellten Abweichungen sind denn auch vielfach durch die spezifische Corona-Situation und die Empfehlungen des BAG erklärbar. Sie wurden jeweils vor Ort durch die pädagogischen Leitungen behoben. 

„Selbstverständlich nehmen wir die Hinweise sehr ernst und werden als lernende Organisation alles daran setzen, uns ständig zu verbessern. Wir werten die Ergebnisse als Anerkennung für die Leistung unserer Mitarbeitenden“, erklärt Mair. Erneut wurde der Betreiberin auch eine kooperative Zusammenarbeit im Umgang mit den Behörden attestiert, Auflagen wurden nicht gestellt. 

Unabhängig von behördlichen Kontrollen lässt Globegarden die eigenen Einrichtungen auch regelmässig von unabhängiger Seite überprüfen. So wurde trotz Corona im August erneut ein Qualitätsaudit durch den TÜV Süd durchgeführt. Dabei wurden sowohl einzelne, zufällig ausgewählte Kita-Einrichtungen als auch die Verwaltung nach einem strengen, europaweit gültigen Raster überprüft und durchwegs für sehr gut befunden. Globegarden wird als Folge dieser Prüfung auch 2020/2021 durch den TÜV Süd mit dem Qualitätssiegel ISO 9001 zertifiziert. Ein Prädikat, das Globegarden seit 2010 ununterbrochen führt. Christina Mair: „Wir nehmen das als Bestätigung und Ansporn für das ganze Globegarden-Team, das sich das hohe Mass an Hingabe, Professionalität und Qualitätsorientierung auszahlt.“

Kita finden

Finden Sie unsere Kindertagesstätten, Vorschulen, Horte und Kindergärten.

+ erweiterte Suche

Alle globegarden Kitas anzeigen

Ich interessiere mich für:

Platzanfrage
Kita finden
Kontakt aufnehmen
Anrufen
Newsletter abonnieren